MEHMET GÜLER

1965 Diplom für Malerei und Grafik, Gazi-Universität in Ankara.
1976 Diplom für Malerei und Grafik, Hochschule für Bildende Kunst in Kassel.
Lebt und arbeitet seit 1977 als freischaffender Künstler in Kassel.

Über 181 Einzelausstellungen in Museen und Galerien weltweit.
Zahlreiche Teilnahmen an Gruppenausstellungen, internationalen Biennalen, Triennalen und Kunstmessen.
Träger internationaler Preise und Auszeichnungen.
Die Werke befinden sich weltweit in Museen, öffentlichen und privaten Sammlungen.

EINZELAUSSTELLUNGEN | AUSZUG
Elisabeth O‘ Neill Verner Museum Charleston, SC USA / Transco Gallary Houston, Texas USA / Stadtmuseum Dornbirn, Österreich /
Kulturzentrum Utrecht, NL / Kulturzentrum Rotterdam, NL / Museum Kirklees Metropolitan Council Art Museum, Huddersfield, England /
Museum Schloss Bellevue, Kassel / Kulturamt Kreuzberg, Berlin / Schloss Cappenberg, Kulturamt Unna / Kunstvereine in Paderborn, Frankenthal, Vreden, Lübbecke Deutschland / Staatsmuseen in Ankara, Izmir Türkei / Galerie Spectrum, Euskirchen / Galerie Tem, İstanbul, Türkei / Retrospektiv Ausstellung Museum Schloss Cappenberg, Kulturamt Unna, Deutschland / Galerie Kunst am Gendarmenmarkt, Berlin / Deutschland

GRUPPENAUSSTELLUNGEN | AUSZUG
Museum Moderner Kunst, Museum des 20. Jahrhundert, Wien, Österreich / Museum für Moderne Kunst, Singapur /
Landesmuseum Wiesbaden / Künstlerforum Bonn / Museum Ehrenhof, Düsseldorf / 5. Internationaler Aquarell- und Grafikkunstpreis,
Bergamo, Italien / Staatsmuseum Helsinki, Finnland / Expo 2008 Zaragoza, Spanien / 3. Egeart Kunsttage, Izmir, Türkei /
IYS Istanbul Sommerausstellung, Istanbul, Türkei / ODTÜ 13. Kunstfestival, Ankara, Türkei / 5. Egeart Kunsttage Izmir, Türkei /
'90-90' 90 und Frei” Gründungsjahr der türkischen Republik, Berlin / Bilder mit Gedichten, Tem Sanat Galerisi, Istanbul, Türkei ...


Mehmet Gueler Website

Mehmet Gueler Website

Mehmet Gueler Website